Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Ab/Anmeldung zu einzelnen Rennen“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Ich melde mich für heute Abend aus zeitlichen Gründen ab.

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Feedback“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Sooo, da ich zeitlich nicht eher dazu gekommen bin, nun auch mal von mir ein verspätetes Rennfazit: :)

Im Prinzip war das Rennen ziemlich gebraucht für mich, da ich diesmal das viele Training in kaum etwas zählbares ummünzen konnte.
Ich habe mich im Vorfeld viel mit Setup und Strategie befasst und war aber nie so richtig zufrieden; Das Setup war ziemlich mieserabel. Im ersten Abschnitt war ich sehr schnell, im mittleren und letzten Abschnitt ist das Auto jedoch regelrecht rumgeschmiert und war kaum ordentlich zu handeln. Aber auch das hat mir weitere Erkenntnisse gebracht - zumindest wie man es nicht macht. ;)

Ich war im Vorfeld auch der Meinung man hätte einen Stop machen müssen und so bin ich mit wenig Sprit und Soft gestartet und habe dann (in Hoffnung die Strecke bekommt mehr Grip im Verlauf) auf Mediums gewechselt. Die Entscheidung hat das Handling nochmals verschlechtert. Mediums gingen einfach gar nicht, waren immer zu kalt und gut 2-3 Sekunden langsamer eben.
Durch das Training bin ich von anfänglichen 2:24er - 2:26er bei ca. 96% Grip auf eine 2:20:3xx im Qualifying gekommen - Meine bis dato beste Runde zur besten Zeit! Ich war sehr glücklich darüber, trotz das es natürlich welche gibt, die bei gleichen Bedingungen nochmal 2-3 Sekunden schneller sind. Aber für mich war es eine echte Weiterentwicklung auf die ich stolz war/bin und daran ändert auch das Ergebnis nix. :)

Im Rennen dann war ich zu Beginn relativ unkonzentriert und übermotivert - Kaum die Apex´es und Bremspunkte vernünftig getroffen.

Das äußerte sich auch in der Kollision mit Ronny, wo ich:

1. zu weit weg war,
2. zu spät gebremst hatte,
3. nicht auf der Ideallinie war und
4. zum allem Überfluss noch über die Kerb gesegelt bin und folgerichtig,
5. Ronny in die Seite gefahren bin, was mich persönlich sehr ärgert. Dickes Entschuldigung hier nochmal von meiner Stelle dafür!

Zu der Zeit (6.-7. Runde) hatte ich das Gefühl schneller im Feld als meine direkten Vorderleute zu sein, was natürlich am geringen Sprit im Tank und den Soft´s lag.
Dann bin ich aber in die Box um meine Strategie "auszuspielen" um dann mit eingefahrenen Mediums auf einer eingefahrenen Strecke zu sein, wenn die anderen ihre Stops machen oder gerade frisch aus der Box kommen. Denkste! :P
Nach dem Stop war ich im Prinzip 16. und hab mich dann dort mutterseelenallein durch meine Runden "gequält". Kim war nochmal kurz hinter mir, aber schlussendlich war der Abstand dann auch zu groß und würde größer, dass ich eigentlich alleine auf weiter Flur war. Von großartigen Lags kann ich nichts berichtigen. Bei einigen hat das Auto bisschen gezuppelt, aber längst nicht bei allen.
Spaß hat es natürlich trotzdem gemacht und manchmal ist eben auch mal ein gebrauchter Tag mit einigen Fehlentscheidungen dabei - so ist es nunmal auch "in echt" und lässt mich nicht verzweifeln oder entmutigen. ;) Aber einen Stop und Mediums fasse ich erstmal nicht mehr so schnell an :P (es sei denn, es kommt doch noch der Pflichtstop).

Und nun - nach dieser "Wall of Text an dieser Stelle auch wieder ein Dank an die reibungslose Orga - Japan, ich komme! :cheer:

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „Und ewig grüßt die Wheel Frage“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Hey GC Jaye :)

Ich kann mich in Dein Dilemma recht gut hineinversetzen. Ich habe sehr viele Jahre mit dem "guten alten" Logitech Momo Racing Wheel gespielt.

Noch bis vor kurzem, auch in AC. Das ging sogar recht gut, aber irgendwann musste einfach ein ordentliches Wheel her. Natürlich ist das Momo nicht per se schlecht, aber ich denke wir können uns an dieser Stelle Diskussionen über den Zeitwert des Wheels sparen. ;)

Also musste ein Neues her und ich habe wirklich lange mit mir hin und her gerungen - Wie viel weiter will ich überhaupt ins Sim Racing (oder auch Sim Driving ;) ) einsteigen? Also musste ich meine eigenen Ansprüche auslooten.
Für mich kam jedenfalls ein Übergang à la Driving Force GT nicht in den Sinn. Bei dem T300 störten mich extrem die Pedale, weil ohne Kupplung geht gar nicht. Eventuell möchte ich noch mal einen Shifter (Fanatec SQ 1.5) und dann wär´s einfach nur ärgerlich.
Blieb also nur das T500 oder Fanatec. Aber da ich das Upgrade zu Fanatec für den Anfang preislich zu happig empfand - qualitativ natürlich ohne Zweifel erhaben, keine Frage - habe ich mich für meinen Mittelweg entschieden: Das T500RS!

Seit zwei Monaten gurke ich also nun damit rum und habe auch so langsam meine FFB Setting usw. gefunden und bin immer mehr zufrieden. Das FFB ist wirklich sehr dediziert und die Pedale sind nach dem Brake Mod (mehr Widerstand) und Umbau auf GT-Style sehr vernünftig. Sicher mag es besseres geben, aber die Immersion ist schon recht gut.
Gegenüber dem T300 ist es eben ein ganz anderer Motor im T500 - Industriemotor, was auch immer das konkret heißen mag. Hochwertig ist das T500 auf jeden Fall und ich kann es Dir empfehlen. Die Schaltwippen sind allerdings nicht so der Bringer, manchmal klicken, manchmal nicht - aber man kann auch im Netz nachlesen, dass Dinger ziemlicher Mist sein sollen. Sie fühlen sich dennoch gut an und schalten tadellos. Für 400€ ist es zudem wirklich günstig zur Zeit.

Mehr lesen...

Zerrbild dankte tabis im Thema The setup market 3 years ago
Zerrbild dankte Easy im Thema GT2 League 2015 - Feedback 3 years ago
NeRo2 dankte Zerrbild im Thema GT2 League 2015 - Feedback 3 years ago
Easy dankte Zerrbild im Thema GT2 League 2015 - Feedback 3 years ago
Zerrbild dankte Easy im Thema GT2 League 2015 - Feedback 3 years ago
Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Feedback“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Easy schrieb:

...Es geht ja nicht darum wer früher oder später bremst sondern wer als erstes ins Ziel kommt :silly: :silly:

Hier nochmal zwei Bilder! Echt unfassbar knapp...ö

:whistle: ;)

Aber ich möchte dann auch mal ein paar Worte schreiben:
Das Rennen war von der Fairness und der Organisation einfach ziemlich beispiellos. :)
Ich bin erstaunt und froh wie, scheinbar selbstverständlich, ordentlich hier alles abläuft. Auch als "Neuling" fühle ich mich nicht ausgegrenzt. Man fühlt sich ernst genommenen und frei auch mal was zu äußern z.b.
Im Mittelpunkt steht natürlich das simracen in einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und durch die gute Organisation/Reglement ist das hier einfach eine Freude :)

Das Rennen an sich verlief ziemlich gemischt für mich. Ich hab - wie in Blackwood - wieder das Qualifying vermasselt. Trotzdem noch ein toller Platz im Mittelfeld (jaaaa, wenn auch eng) für mich.
Der zweite Stint war allerdings echt verkorkst... Gleich zu Beginn war ich ganz am Ende des Feldes und als ich mich zurück kämpfte hatte ich bisschen zuviel Gas in der Remus(?)- Kurve und hab mich gleich zweimal gedreht.... Wieder letzter :p Danach hatte ich mich wieder etwas vorgekämpft und einen schönen Zweikampf mit NeRo2. In der oben schon genannten Kurve konnte ich ihn dann hinter mir lassen, allerdings weiß ich nicht so 100% ob ich dort zu aggressiv war, soll NeRo beurteilen eventuell ;)
So oder so ist es für mich noch etwas schwer in Zweikämpfen nicht zu aggressiv bzw. zu passiv zu sein. Da hilft nur Erfahrung und üben schätze ich mal.
Zum Ende hin hatte ich jedoch gute Zeiten und Super Softs drauf, aber schlussendlich "too little, too late" - falsche Reifentaktik, zu unkonstant gefahren :pinch:

Heute musste ich allerdings schon wieder 4:30 Uhr hoch und hatte dann abends kaum noch Zeit runter zu kommen, irgendwie war ich noch aufgekratzt und hab noch ne Weile übers Rennen nachdenken müssen. Also, hat schon fett Laune gemacht :D

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Nennung“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Auszug aus dem Reglement:

"...die Nummerntafeln mit den entsprechenden Startnummern werden durch die Ligaleitung angebracht..."

Jaja, lesen bildet :whistle:
Trotzdem danke für deine Antwort ;) , hatte schon Panik... Wenn ich etwas sattelfester in dem ganzen Rennzirkus bin, möchte ich auf jeden Fall auch ein eigenes Skin; Das würde jedoch mangels Zeit so oder so nicht mehr rechtzeitig für diesen Liga-Start fertig werden.

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Nennung“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Daniel Wolf schrieb:

...An der Stelle nochmals der Hinweis, da noch viele Skins fehlen...

Wenn man ein Standard-Skin hat muss man aber nicht manuell die Startnummer "drauf machen", oder? Kenne mich da nicht so aus wie das mit der Vergabe, Einbindung usw. läuft :blush:

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „Update 1.3.4 Changelog“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Gerade auf die Sachen mit den Reifen bin ich sehr gespannt. Wurde ja auch letztens im Rennen "moniert", dass die Temperaturen nicht sehr stabil waren/sind.

Und es erklärt nun auch, warum ich das Rennen in Blackwood nur halb habe, obwohl ich´s auf 1 GB stehen hatte :whistle:

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „GT2 League 2015 - Nennung“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Name: "Jan aka Zerrbild"
Startnummer: "14"
GUID: "STEAM_0:0:5873764"
Fahrzeug: BMW M3 GT2
Skin: "Falken, Standard Skin" (wenn noch frei, ansonsten "Ozoshi" oder "Gulf2", in der Reihenfolge, beide Standard Skins)

Werde morgen, wenn noch Platz da ist, gerne beim Blackwood mitmachen wollen um eine Zulassung zu erhalten. :)

Grüße, Jan

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „18.10.2015 - SCG 003C @ Blackwood TESTRENNEN“ im Forum geantwortet. 3 years ago

NeRo2 schrieb:

Das ist die alte Blackwood. Ist natürlich auch fahrbar und macht keine Probleme bis auf den Pitstop.
Aber bei 25 Runden würde Ich dann doch lieber dieser Version hier nehmen:
Blackwood UHD 0.8

Jo, ich mag die alte ja auch. ;)

Zu der 0.8 UHD - Hab die zweimal bereits von Racedepartment runtergeladen und zweimal ein kaputtes Archiv, welches sich nicht entpacken lässt.
Keine Ahnung ob es wirklich kaputt ist, oder nur an mir liegt.

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „18.10.2015 - SCG 003C @ Blackwood TESTRENNEN“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Grüße Ronny und Daniel :)

Ja, klingt gut.
Ich bin eher zurückhaltend, was das Fahren angeht.... Aber das könnt ihr ja selbst sehen.

Ich finde es gut, dass es hier gut strukturiert ist und die Termine usw. passen alle schön.
Welche Version von Blackwood fahr ihr eigentlich? die "alte" 0.9.9 oder die UHD 0.8?

Mehr lesen...

Zerrbild hat auf das Thema „18.10.2015 - SCG 003C @ Blackwood TESTRENNEN“ im Forum geantwortet. 3 years ago

Hallo, ich würde auch mal gerne zum Test mitfahren, wenn es möglich ist.
Weil ich mich für eure GT2-Liga interessiere und auch da gerne mitfahren würde (wenn es möglich ist und man nach einem Test-Rennen immer noch will ;) ), hoffe ich, dass es klappen kann.
Ich weiß nicht so recht ob ich dafür noch etwas brauche oder ihr mehr Infos über mich, oder ob ich hier in diesem Forum überhaupt richtig bin. ;)
Bitte einfach Bescheid geben.

Grüße Jan, aka Zerrbild

Mehr lesen...