Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Assetto FFB optimieren speziell für die GT3

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10126

  • Manolo
  • Manolos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Guten Morgen,
bin der Neue, komme jetzt öfters.
Mich stört schon seit längerem das FFB von den meisten GT3 in Assetto. Was mir fehlt, kann man fühlen, wenn man die gleichen Fahrzeuge in AMS fährt. Der EEC-Mod 1.4.
Unebenheiten und Curbs werden super umgesetzt. Übersteuert der Wagen aber, fehlt mir die Lenkbewegung zum Kurvenäußeren. Untersteuert er, ist der FFB-Kraftverlust zu gering.
Ist Understeer Enhancement AN ist es zu heftig und schluckt andere Effekte.

Mein T500RS ist mit WheelCheck ausgelesen, mit dem LutGenerator und der LUT-File angepasst und das FFB wird mittels FFB-Clipping unter 100% gehalten.
Außerdem habe ich einen Voltmeter an meinem Wheel angeschlossen, der mir immer die Spannung vom FFB-Motor zeigt.

Es ist, normal, alles getan, was man tun kann um ein so gutes FFB wie möglich zu bekommen.
Gibt es noch was? Könnte ich mit SimCommander etwas erreichen?

Grüße Manuel


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10127

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1880
  • Dank erhalten: 1161
  • Karma: 117
Moin, Manuel...

ich deute das jetzt mal als Frage in die Runde - wobei ich Dir leider nicht sonderlich helfen kann. :blink:

Habe meine CSW 1.5 auch schon mit Wheelcheck ausgelesen...nicht nur einmal...und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass dieses Programm nicht wirklich optimal für Riemenantrieb geeignet ist, weil einfach viel zu viel Spiel in dem gesamten System vorhanden ist ( alter des Riemens, Temperatur des Riemens und der Antriebsscheibe, Spiel des Riemens an sich, auf der Scheibe, Anlauf-Oberflächenreibung ) diese ganzen Dinge sind mit Sicherheit dafür verantwortlich, das Wheelcheck mir immer völlig andere Min-Werte ausgibt...!

Poste mal deine gesamten Settings hier.. die Treiber -und die Ingameeinstellungen . Dir kann bestimmt hier irgendwie weiter geholfen werden, hoffe ich. ;)


Und ja - willkommen bei ACR! :P B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10129

  • GC Jaye
  • GC Jayes Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 889
  • Dank erhalten: 1269
  • Karma: 8
Ich würde mal die Gyro Settings fürs FFB probieren, sind zwar immer noch als experimentell bezeichnet und eigentlich für DD Wheels, aber mitm T300 fand ichs mit an besser (Enhanced Understeer find ich auch zum kotzen).

Zu finden in:

SteamApps\common\assettocorsa\system\cfg => assetto_corsa.ini

[FF_EXPERIMENTAL]
ENABLE_GYRO=1
DAMPER_MIN_LEVEL=0.0
DAMPER_GAIN=1.0 ; Set to 0 for Logitech g920
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10130

  • Matthias Rudolph
  • Matthias Rudolphs Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR GT2 League 2015
  • Beiträge: 898
  • Dank erhalten: 1039
  • Karma: 11
Willkommen hier.

Das ganze Prozedere mit den einstellungen hab ich auch durch, bis auf das Voltmeter zeug.

Schlußendlich bin ich wieder zurück zu meinen Ursprungssettings da es sich für mich damit am besten fährt.
Enhanced understeer hab ich an, fühlt sich meiner Meinung nach genial an.

Nichtsdestotrotz ist das FFB etwas völlig persönliches und ein Universalsetup gibts leider nicht.
Ach ja, Fanatec Euipment hier.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10132

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1880
  • Dank erhalten: 1161
  • Karma: 117
GC Jaye schrieb:
Ich würde mal die Gyro Settings fürs FFB probieren, sind zwar immer noch als experimentell bezeichnet und eigentlich für DD Wheels, aber mitm T300 fand ichs mit an besser (Enhanced Understeer find ich auch zum kotzen).

Zu finden in:

SteamApps\common\assettocorsa\system\cfg => assetto_corsa.ini

[FF_EXPERIMENTAL]
ENABLE_GYRO=1
DAMPER_MIN_LEVEL=0.0
DAMPER_GAIN=1.0 ; Set to 0 for Logitech g920



Na Jaye - nich, dass dein tolles Lenkrad genau Deswegen immer in Arsch geht?! :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10133

  • GC Jaye
  • GC Jayes Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 889
  • Dank erhalten: 1269
  • Karma: 8
Ronny-Stoepsel schrieb:
Na Jaye - nich, dass dein tolles Lenkrad genau Deswegen immer in Arsch geht?! :whistle:

Nope, es ändert ja nichts an den Kräften sondern nur wann welche wie auftreten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel, Matthias Rudolph

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10134

  • Manolo
  • Manolos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Danke Euch allen schon mal für die Antworten.
Den Gyro-Effekt kenne ich auch, mag es aber lieber eher ohne. Das, was ich vermisse, sollte mit verstärkt werden durch mehr Vorlauf an der Vorderachse.
Ich habe schon mit unseren GSG-Jungs (meine Stammliga) im Whatsapp drüber gesprochen, da kam der Vorschlag mal die Vette zu testen da man diese erst vor ein paar Tagen zum Test fuhr.
Diese und noch alle Anderen fahre ich heute Abend der Reihe nach auf Magione eine Runde und vergleiche noch mal.
Bin gespannt was bei raus kommt. Werde die Ergebnisse auf jeden Fall notieren und hier posten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel, Matthias Rudolph

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10148

  • Manolo
  • Manolos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Erster Wert Übersteuern, zweiter Unter (in Schulnoten)
AMG GT 4 / 5 (Hier rumpelt es nur im Lenkrad im Gegensatz zu den anderen)
R8 5 / 2- (Deutliches untersteuern, übersteuern auch nur wenig zu fühlen)
Z4 4 / 4 (Etwas besser als der SLS aber nicht gut)
Vette 3 / 4 (Schon ganz okay)
M3 2- / 4 (Deutlich fühlbares Untersteuern)
458 2 / 2- (Ja, kommt nicht an AMS ran, aber einer des besten)
488 2- / 3 (Konnte nicht ganz mit seinem großen Bruder mithalten)
Huracan und Hu.ST 2 / 2 (Wirkich gut, nicht AMS aber überraschend gut)
650s 2 / 3- (Beide McLaren sind okay)
MP4c 2 / 3-
SLS 4 / 4 (Wie der AMG GT auch eher langweilig)
GTR 2 / 3- (Etwas träger als alle anderen aber in Ordnung)
P4/5 3 / 3 (Noch okay)
SCG 2+ / 2 (Große Überraschung)
Praga 2- / 2 (Schon echt super, hat aber leider nicht das Niveau von AMS)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10149

  • Matthias Rudolph
  • Matthias Rudolphs Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR GT2 League 2015
  • Beiträge: 898
  • Dank erhalten: 1039
  • Karma: 11
Manolo schrieb:
Erster Wert Übersteuern, zweiter Unter (in Schulnoten)
AMG GT 4 / 5 (Hier rumpelt es nur im Lenkrad im Gegensatz zu den anderen)
R8 5 / 2- (Deutliches untersteuern, übersteuern auch nur wenig zu fühlen)
Z4 4 / 4 (Etwas besser als der SLS aber nicht gut)
Vette 3 / 4 (Schon ganz okay)
M3 2- / 4 (Deutlich fühlbares Untersteuern)
458 2 / 2- (Ja, kommt nicht an AMS ran, aber einer des besten)
488 2- / 3 (Konnte nicht ganz mit seinem großen Bruder mithalten)
Huracan und Hu.ST 2 / 2 (Wirkich gut, nicht AMS aber überraschend gut)
650s 2 / 3- (Beide McLaren sind okay)
MP4c 2 / 3-
SLS 4 / 4 (Wie der AMG GT auch eher langweilig)
GTR 2 / 3- (Etwas träger als alle anderen aber in Ordnung)
P4/5 3 / 3 (Noch okay)
SCG 2+ / 2 (Große Überraschung)
Praga 2- / 2 (Schon echt super, hat aber leider nicht das Niveau von AMS)

ich denke irgendwas passt an deinen FFB Einstellungen ganz und gar nicht.
Wir sind z.bsp ein 24h mit dem AMG GT gefahren und das Feedback war alles andere als Mangelhaft.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Manolo

Assetto FFB optimieren speziell für die GT3 3 Jahre 7 Monate her #10150

  • Manolo
  • Manolos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Wenn Du möchtest kannst du ja gerne mal den AMG GT und anschließend den Huracan fahren. Dann fällt Dir sicher der Unterschied auf.

EDIT: Meine Wertung bezieht sich nicht auf das komplette Fahrzeug sondern nur auf das Unter- und Übersteuern.
Letzte Änderung: 3 Jahre 7 Monate her von Manolo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias Rudolph
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Daniel Wolf
Ladezeit der Seite: 0.222 Sekunden