Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Welches Lenkrad

Welches Lenkrad 4 Jahre 2 Monate her #659

  • Leo29
  • Leo29s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
OK also werde ich noch bischen sparen und die elite pedalte von fanatec kaufen. Was sagt ihr noch auf die H-Schaltung von thrustmaster

www.caseking.de/shop/catalog/Thrustmaster-TH8-RS-Gangschaltung-fuer-PS3-und-PC::19022.html

ist die gut für das geld?
Letzte Änderung: 4 Jahre 2 Monate her von Leo29.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Lenkrad 4 Jahre 2 Monate her #663

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1197
  • Dank erhalten: 842
  • Karma: 39
Ich hatte mich auch mal nach H-shiftern erkundigt und bin dabei zu dem Schluß gekommen, dass der Thrustmaster shifter das beste P/L Verhältnis hat. Der Fanatec CSS ist zwar besser, aber keine 100 Euro besser. Und außer den beiden gibt es ja praktisch nichts.
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Welches Lenkrad 3 Jahre 2 Monate her #4037

  • Rotti
  • Rottis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: -4
Obwohl der Thread ja schon älter ist, bleibt er ja doch irgendwie aktuell, deshalb hier mal "my two cents" zum Thema:

Ich hatte zu Anfang das rote Logitech Momo Force, dann das Logitech G25 und zuletzt das Fanatec Forza CSR Elite, also quasi die Wheelbase V1 mit dem Forza Lenkrad......

Der Unterschied Logitech Momo rot > Logitech G25 war wirklich heftig und durchweg positiv, alles ist auf dem G25 "erwachsener".... ein bißchen enttäuscht war ich aber beim Tausch des G25 gegen das Fanatec CSR Elite: Natürlich ist das Elite wesentlich besser gemacht, verarbeitet und auch professioneller, aber letztendlich fand ich das FF nicht soooo viel besser? Es bleibt nach wie vor indifferent und hat mit einem wirklichen Lenkrad bzw. dessen Feeling beim Fahren nicht viel zu tun. Auch beim Fanatec habe ich Schwierigkeiten, anhand des Gefühls am Lenkrad z.B. einen drohenden Gripverlust an den Vorderreifen zu erkennen, das FF ist auch bei dem Wheel eigentlich nur "Rumpel-Effekterei", d.h. Curbs, Seitenstreifen und Bumps werden mitgeteilt, aber alles was etwas sensitiver ist, nur schwach......

Speziel zum CSR Elite muss ich noch anmerlen, das es ein Witz von Fanatec ist, so ein teures Lenkrad mit einem Plastikwheel anzubieten! Das Lenkrad selbst knirscht und knarzt bei jeder Bewegung! Da ist das Lenkrad vom G25 richtig solide dagegen!

Generell bin ich mir auch nicht sicher, das Riemenantrieb immer besser als eine Zahnraduntersetzung ist, denn nach meinem Empfinden ist Riemen immer etwas "schwammiger", irgendwie merke ich das Reibmoment des Riemens schon?

Der Bringer dürften Servowheels sein, aber das sind derzeit noch Preise jenseits von gut und böse- jedenfalls für meiner einer.

Wer also einen Wechsel des Wheels nur in Erwägung zieht, um seine Rundenzeiten zu verbessern, sollte zweimal überlegen. IMHO bringt dafür ein gutes Pedal VIIEEEEL mehr Ergebnis. Ich baue mir meine Loadcell-pedale ja immer selber und wenn ich hier so mitlese, scheint es mir, als ob alle nur die Fanatec-Pedale kennen?

Dem werden wir abhelfen: Ich mache demnächst mal hier einen Thread zum Selbst(um)bau von echten Originalpedalen aus einem Kfz zu Simracing-Pedalen auf, dann werden sich evtl. mehr Leute da selber ran trauen. Ist wirklich nicht schlimm und wesentlich billiger, stabiler und performanter als der ganze billige Plastik- oder sogar der teure Alukram der Serienhersteller..... ;)
Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von Rotti. Begründung: Rechtschreibung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NeRo2

Re:Welches Lenkrad 3 Jahre 2 Monate her #4038

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1197
  • Dank erhalten: 842
  • Karma: 39
Zum CSR kann ich nix sagen. Mein G25 wurde durch eine V2 Base abgelöst und das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Neben den typischen Rumpeleffekten merkt man halt im Wheel anhand der FFB Stärke wie der Griplevel steigt oder sinkt in einer Kurve z.B. da kann man schon echt Informationen rausfühlen.

Aber das mit den Pedalen hört sich echt mega interessant an, da bin ich mal gespannt!
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Lenkrad 3 Jahre 2 Monate her #4040

  • Rotti
  • Rottis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: -4
@Aleex: Interessant. Das V2 ist dann das mit dem Brushless-Motor? Oder ist das noch wieder eine andere Variante?

LG,
Rotti
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Lenkrad 3 Jahre 2 Monate her #4042

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1197
  • Dank erhalten: 842
  • Karma: 39
Ist schon richtig, das Dingen mit Brushless. Ich werd auch die nächsten Jahre auf keinen Fall ein Servo ausprobieren damit ich die V2 weiterhin toll finden kann :)
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Daniel Wolf, stoffi - sven
Ladezeit der Seite: 0.293 Sekunden