Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Neuer Mini-ITX Gaming PC

Neuer Mini-ITX Gaming PC 3 Jahre 1 Monat her #5145

  • tabis
  • tabiss Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR F458 Challenge 2015
  • Beiträge: 1237
  • Dank erhalten: 1009
  • Karma: 16
Interessant, bei GTA V, ist Deiner sogar schneller... :cheer:
HW - AC settings [ Zum Anzeigen klicken ]


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Mini-ITX Gaming PC 3 Jahre 1 Monat her #5147

  • Bull
  • Bulls Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 676
  • Dank erhalten: 378
  • Karma: 20
mehr Details zu dieser Tabelle pls ... ansonsten absolut nicht aussagekräftig.

Vorteil Haswell ganz klar PCIe 3.0, deutlich besser für Dual GPU, deutlich höhere Speicherbandbreite ... in wirklich allem besser ...

AUßER beim reinen CPU Takt, denn dort taktet der 2600 einfach mal 0,2GHz mehr ;)

Ich will ja nix sagen, aber hier wird ein 2011 CPU mit einem 2014er verglichen und ich würde sogar zu einem 2015 raten :D und das sich 4 Jahre kaum etwas an der CPU getan hat glaube ich kaum.

Hardware muss echt jeder selbst schauen wie tief er in die Tasche greifen will, ich selbst kaufe ja definitiv nichts neues bis zur Oculus CV Version ... da alles einfach noch zu unsicher ist, was wirklich nötig sein wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Mini-ITX Gaming PC 3 Jahre 1 Monat her #5148

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1865
  • Dank erhalten: 1151
  • Karma: 117
www.computerbase.de/2015-08/intel-core-i5-6600k-i7-6700k-test-benchmark-skylake/7/#abschnitt_spiele_full_hdDie Tabelle soll nur aufzeigen, dass ein Haswell -Xeon z.B. völlig ausreichend wäre - ein Skylake also obsolet.... für den Anschaffungspreis...
Zur Zeit ist Skylake - was CPU+MB angeht - viel zu teuer!
Hier nochmal ein kleiner Vergleich
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von Ronny-Stoepsel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Mini-ITX Gaming PC 3 Jahre 1 Monat her #5180

  • Roman H.
  • Roman H.s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 22
  • Karma: 1
Mein I7-860 läuft ja auch noch, nur man merkt halt seine ca. 6 Jahre... nächstes Jahr soll ja wieder was neues kommen und nächstes und nächstes :D wie immer halt, kauft man eine CPU ist sie schon wieder alt.

Egal.. der Rechner soll Kompakt werden und auch zum Fahren da sein.. da denke ich mir mal... ein i5-6600k + 390er sollte da schon reichen, wenn ich mir meine Gurke ansehe....

Dazu eine H110i "Wasserkühlung" damit der CPU schön auf 4,5 Ghz takten kann. Fertig. In 3-5 Jahren kauf ich mir e wieder einen neuen Rechner :D

Aber ich will mir mal was kompaktes zusammenbauen.. Deshalb fällt die Entscheidung auf das 250D oder 380T Corsair Gehäuse.
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" Zitat: Walter Röhrl ;-)


Mein Youtube Channel: LINK        Mein Streamingchannel: LINK
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Daniel Wolf, stoffi - sven
Ladezeit der Seite: 0.174 Sekunden