BacKFisCh hat auf das Thema „10.12.2017 - Porsche 911 GT1 @ Daytona FUNEVENT“ im Forum geantwortet. 4 months ago

Moin....
sagt mal, bin ich gerade zu blind um den Server zu finden? (Im Tracker ist zumindest kein Daytona Server zu sehen)
Und um wie viel Uhr findet der Spaß nachher statt?

Mehr lesen...

PLG_KUNENA_COMMUNITY_ACTIVITY_THANKYOU_WALL 6 months ago
BacKFisCh hat auf das Thema „ACR OMS 2017/18 - Feedback/Fragen allgemein“ im Forum geantwortet. 6 months ago

Schade, dass eure Meisterschaft immer zeitgleich zu der von Abgefahren statt findet. Hört sich nach einer spaßigen und interessanten Kombi an! :D

Vielleicht kann ich ja mal den ein oder anderen Wildcard-Einsatz tätigen ;)

Mehr lesen...

BacKFisCh hat auf das Thema „Vorschläge für Fun-Rennen“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Bei den Fun Rennen war die Devise einfach zum genannten Zeitpunkt dem Server joinen und dabei sein, oder?
Wenn dem so ist, werde ich wohl spontan dazu stoßen, wenns zeitlich passt :D

Mehr lesen...

Matthias Rudolph thanked BacKFisCh in topic Porsche Cup 2017 1 year ago
Ronny-Stoepsel dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
Frenk_2000 dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Ich weiß nach wie vor noch nicht so genau, was ich dazu sagen soll... Irgendwie fehlen mir die Worte.
Ob es an der Genialität dieses Formates liegt, den Herzinfarkt treibenden Zweikämpfen mit Tabis gestern oder die Freude über den 2. Platz hinter dem Ober Einhornjäger Matze.
Insgesamt kann ich nur sagen: Das alles war Hammer Geil!! :woohoo:

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an Daniel, für die großartige Orga und auch an Maxi uns Sven welche für einen Top Stream gesorgt haben!

Und auch nochmal, danke an tabis für das geile Rennen gestern! Made my Day! Zu zweit durch die letzte Kurve und über Startziel war definitiv ein HIghlight für mich aus diesem Cup und einem Finale würdig! :lol:

Mehr lesen...

BacKFisCh dankte Matthias Rudolph im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Da ich bis jetzt noch kein Abend gegessen habe, wird es wahrscheinlich wieder auf eine reduzierte Zeit im Training oder Quali bei mir hinauslaufen...
Zum Rennen hoffe ich dann aber pünktlich da zu sein.

Mehr lesen...

Matthias Rudolph thanked BacKFisCh in topic Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Und pauschal schon mal Gewichte für Matze beim nächsten mal! :P

Mehr lesen...

Frenk_2000 dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
Patrik Sander dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
Matthias Rudolph thanked BacKFisCh in topic Porsche Cup 2017 1 year ago
Ronny-Stoepsel dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh dankte Frenk_2000 im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Folge ich mal dem Frenk und mach es kurz und knackig.

Zu erst aber natürlich meine Glückwünsche an Matze! :D

Quali war ok, paar Zehntel waren noch im Delta, aber auch nicht allzu viel, P5 somit zufriedenstellend.

Am Start dann gut weggekommen und auf P4, wo ich mich dann mit Frenk zusammen von Didi absetzen konnte. Durch Maxs Dreher dann auf P3 vorgerückt.
Die Pace war gut und m.M.n. auch bisschen schneller als von Frenk, aber nicht ausreichend, als dass ich eine Überholmöglichkeit hätte. Somit dauerhaft im Sicherenabstand von ner halben bis ganzen Sekunde hinterher.
Gegen Rennmitte hatte sich Frenk dann entschieden die letzte Kurve anders zu fahren und die Curb-Wurst auf der innen Seite mitzunehmen. Leider hatte ich auf der Runde vorher einen Quersteher beim Beschleunigen, sodass ich diesen Patzer nicht ausnutzen konnte... *Frust* :pinch:
Es folgten 2 Runden Kennzeichen putzen mit anschließendem Lackaustausch in Stowe Corner. Warten, Frenk vorlassen und weiter gehts :D
Dann in der Folgerunde noch dicken Quersteher in der Luffield Corner, wodurch Didi auch wieder auf ne Sekunde rankam. Gleich danach ne 2:05.7 ins Brett gehauen und zu Frenk wieder aufgeschlossen.
Beim harten Pushen dann aber viele kleine Drifts gehabt, was mir aber für die letzten Minuten zu riskant war. Somit Frenk ziehen lassen und sicher P3 ins Ziel gebracht :D
Glückwunsch somit auch an Frenk! ;)

War mal wieder ein Hammer Rennen und ich freue mich aufs Finale ! :woohoo:

Mehr lesen...

Frenk_2000 dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
Patrick Hoff thanked BacKFisCh in topic Porsche Cup 2017 1 year ago
Ronny-Stoepsel dankte BacKFisCh im Thema Porsche Cup 2017 1 year ago
Matthias Rudolph thanked BacKFisCh in topic Porsche Cup 2017 1 year ago
BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

Dann werd ich auch nochmal zwei Sätze zum Rennen aus meiner Perspektive schreiben.

Als gestern Nachmittag der Besuch länger als erwartet blieb, hatte ich schon bisschen Angst bekommen mit der geringen Trainingszeit mitzufahren, bzw überlegt ob es dem Rest des Feldes überhaupt zumutbar wäre.
Als dann Valelunga als Strecke feststand, war ich dementsprechend erleichtert. weil die Strecke natürlich bekannt ist.
Schließlich hat es dann geklappt und ich konnte (deutlich verspätet) noch gefühlte 10 Trainingsrunden fahren, bevor ich zum Abendessen mit der Familie musste.
Bei 5 min Restzeit im Quali kam ich wieder und konnte so nur noch 2 Runden drehen. Resultat P13.

Im Rennen dann am Start gut weggekommen und relativ schnell auf P7 hinter Bobo eingefunden. So langsam kam dann auch die Pace und nach einigen Runden Nummernschild putzen kam ich dann auch vorbei.
Die letzte Hälfte des Rennens dann schöne Runden mit Hoffi gehabt wo ich eigentlich dauerhaft hinter ihm war, bis ich dann gegen Ende auch dort vorbei kam, nachdem er eine Reihe von Fehlern gemacht hat.
Schlussendlich dann auf P5 ins Ziel.
Für die geringe Vorbereitungszeit somit voll und ganz zufrieden und mal wieder einen riesen Spaß gehabt :D

Mehr lesen...

BacKFisCh hat auf das Thema „Porsche Cup 2017“ im Forum geantwortet. 1 year ago

19:50?
Sonst ging das Training doch immer um 19:00 los....

Ansonsten weiß ich nicht, ob ich es nachher schaffe, weil wir Besuch haben und ich nivht weiß wie lange der noch bleibt.
Je nachdem wann ich Zeit habe und ob ich die Strecke kenne komme ich dann vielleicht direkt zum Quali.

Mehr lesen...