Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Rennen von Usern für User!

Mehr Fahrer = Mehr Spaß!

THEMA: Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15360

  • Patrik Sander
  • Patrik Sanders Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 216
  • Karma: 9
Da sich die Sonne wieder mal zeigt wird gier auch gegrillt... bin also eher raus für heute, das bier ist zu verlockend.
Schande über mein haupt :blink:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15361

  • Matthias Rudolph
  • Matthias Rudolphs Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR GT2 League 2015
  • Beiträge: 842
  • Dank erhalten: 982
  • Karma: 11
Ich werd mich vorsichtshalber auch schonmal abmelden, da ich bis jetzt noch keinen sonderlichen Bock auf das geramme und gecutte habe. Is ja noch ein bischen hin, vielleicht ändert sich meine Meinung noch.
Mir tut´s jedenfalls leid für Max, der sich das wohl anders vorgestellt hatte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15362

  • GC Jaye
  • GC Jayes Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 1211
  • Karma: 8
Rayleigh schrieb:
Ich finde beide Situationen nicht ok. In Situation 1 kannst du nur relativ harmlos vorbei, weil ich offen gelassen hab, da ich gesehen hab, wie schnell du angerauscht kommst. Ich hätte früher einlenken können. Du hast da drölf Wagenlängen Abstand und auch wenn ich nicht den perfekten Bremspunkt hab, hab ich ihn nicht total verkackt.
Situation 2 hab ich den Bremspunkt leicht verpennt. Wegen dem Knutscher biste aber net ins Gras gefahren...trotzdem hab ich dich da extra nicht überholen wollen, weil ich das im Rennen noch anders gesehen habe.
Die Unterschiede sind halt 1. Du hast um einiges mehr Abstand zu mir und 2. machst du halt zu und ich lasse auf.

Ich sehe das so: Wenn man mindestens 1-2 Wagenlängen Abstand und KEINEN Geschwindikeitsüberschuss hat und jeder seinen Bremspunkt einigermaßen trifft, brauch man nicht versuchen vor der nächsten Kurve irgendwo reinzustechen.

Glaub du hast meine Intention nicht verstanden, ich hab beide Situationen mit rein, weil sie grundlegend genau gleich sind aber eben oberflächlich betrachtet total anders aussehen. Sollte nicht wertend sein, aber ich fand sie halt ein gutes Beispiel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15363

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1788
  • Dank erhalten: 1106
  • Karma: 117
Mir geht's, wie Matze.. Gestern ne ordentliche Cocktailparty hier geschmissen und dementsprechend unfit und auch keinen Bock, mich nachher da Oben hinzusetzen, um dann wieder festzustellen, dass sich im Vergleich zu den Vorrennen gar nix zum Positiven geändert hat.
Da hier von den Spezialisten ja auch keinerlei Rückmeldung oder Abmeldung kam, gehe ich davon aus, dass die Jungs sich völlig entspannt ihren Rennaktivitäten hingeben werden und meine Nerven mal wieder strapazieren...
Da verzichte ich lieber auf das finale Disaster.

Für Max natürlich keine berauschende Entscheidung, aber verstehen kann Er das zum Glück.
Ich bedanke mich hiermit mit tausend Küssen, für die ersten paar Rennen und deine ganze Mühe.

In Love, dein Stoepsel :kiss:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15364

  • Bloodsn
  • Bloodsns Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 0
-Hier sollte mal ein längerer Text stehen-

Sind denn überhaupt heute Abend genug Leute da, die 2-3 Stunden für ein, respektive zwei Rennen rechtfertigen? Ich hätte auch besseres zu tun, würde mir die Zeit aber nehmen, wenn nicht alle wie ne Herde Pferde auseinander stieben würden wegen, meiner Meinung nach, Lapalien. Mund abwischen und weiter geht's, zum letzten Lauf!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15365

  • Rayleigh
  • Rayleighs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 155
  • Karma: 1
GC Jaye schrieb:
Rayleigh schrieb:
Ich finde beide Situationen nicht ok. In Situation 1 kannst du nur relativ harmlos vorbei, weil ich offen gelassen hab, da ich gesehen hab, wie schnell du angerauscht kommst. Ich hätte früher einlenken können. Du hast da drölf Wagenlängen Abstand und auch wenn ich nicht den perfekten Bremspunkt hab, hab ich ihn nicht total verkackt.
Situation 2 hab ich den Bremspunkt leicht verpennt. Wegen dem Knutscher biste aber net ins Gras gefahren...trotzdem hab ich dich da extra nicht überholen wollen, weil ich das im Rennen noch anders gesehen habe.
Die Unterschiede sind halt 1. Du hast um einiges mehr Abstand zu mir und 2. machst du halt zu und ich lasse auf.

Ich sehe das so: Wenn man mindestens 1-2 Wagenlängen Abstand und KEINEN Geschwindikeitsüberschuss hat und jeder seinen Bremspunkt einigermaßen trifft, brauch man nicht versuchen vor der nächsten Kurve irgendwo reinzustechen.

Glaub du hast meine Intention nicht verstanden, ich hab beide Situationen mit rein, weil sie grundlegend genau gleich sind aber eben oberflächlich betrachtet total anders aussehen. Sollte nicht wertend sein, aber ich fand sie halt ein gutes Beispiel.

Du hast Recht, nach dem zweiten mal lesen hab ichs auch gemerkt...ich bin grad mim Kopf komplett woanders, sorry :oops:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GC Jaye

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15366

  • stoffi - sven
  • stoffi - svens Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1015
  • Dank erhalten: 1436
  • Karma: 20
Passwort zum Entpacken der Strecke für den letzten Lauf.

#!grandfinal!#

Willkommen in Monterey, Kalifornien, USA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15367

  • Clemenca_at
  • Clemenca_ats Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 93
  • Karma: 0
Sorry Jungs, bin erst vor 15min von Brünn heim und einfach zu geschlaucht schon. Viel Spass beim letzten Rennen und Danke an die Orga !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 2 Wochen her #15370

  • Marv_VLN
  • Marv_VLNs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 14
  • Karma: -2
Ich muss einfach mal zu dem Vergangenen Stellung nehmen!

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich letzte Woche einiges um die Ohren hatte und ab Donnerstag auf der Nature One gewesen bin und bis Sonntagabend gegen 20:00 Uhr, als ich nach hause gekommen bin, kein Internet hatte. Ich hatte 5 Tage vorher nicht daran gedacht mich abzumelden, da ich sonst gestartet wäre.

Zu den Diskussionen ist es m.M.n. richtig, dass ihr eure Meinung kundtut und auch betroffene erwähnt. Ohne jetzt meine Ansichten/Äußerungen preiszugeben, soll es die Community entscheiden, wenn bestimmte Fahrer nicht mehr mitfahren sollen, weil z.B. ich scheinbar einigen das Rennen versaue. Es macht ja auch keinen Sinn, dass jemand sagt ,,Ich versuche erst garnicht zu überholen, da er mich eh rauskickt''. Wenn hier so einige über mich denken, dann werde ich freiwillig nicht mehr mitfahren.

Jetzt zu mir, da mich einige kaum kennen. Ich bin sehr erfahren im Simracing und bin schon mehrere Meisterschaften in verschiedenen Fahrzeugarten gefahren und weiß, wie man sich richtig verhalten sollte!
Da hier doch einige ein sehr schlechtes Bild von mir haben, kann ich mich nur für die unnötigen und absichtlich wirkenden Rempler entschuldigen.
Wofür ich mich nicht entschuldige sind Überholmanöver, wenn mir jemand die Tür offen lässt.

Derartige Probleme, besonders anderer mir gegenüber (Ich habe gegnüber euch nichts zu beanstanden), hatte ich bin der Vergangenheit noch nie gehabt.

Ich möchte mit euch in kommenden Veranstaltungen fahren. Ich muss schließlich zeigen, dass ich es auch so kann, wie ihr es von mir erwartet.

Aber das ich lese, ich wäre auf poznan ,,unsauber/unfair`` gefahren, dann möchte ich schon wissen was damit gemeint ist. Ich lasse Platz zum überleben, wenn jemand neben mir fährt. (Auf Donington hat es hier und da nicht gepasst)

Gerne könnt ihr mit mir auf TS reden. Wir können auch als Gruppe bestimmte Szenen besprechen und analysieren. Für sowas nehme ich mir gern die Zeit, da ich mit euch noch kaum ein Wörtchen gesprochen habe und ich euch garantiere, dass das racen mit mir unheimlich viel Spaß machen kann.

Ich muss auch erwähnen, dass ich in einigen Standpunkten tatsächlich etwas andere Ansichten habe. Über alles lässt sich reden. Wenn wir uns zoffen dann werde ich mich anderen Communitys witmen, aber das muss ja nicht sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Easy, NeRo2, STQ, Ronny-Stoepsel, Quechua, Matthias Rudolph, t.schuh, Frenk_2000

Audi TT Cup - Anmelde- und Informationsthread 5 Monate 1 Woche her #15400

  • GC Jaye
  • GC Jayes Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 1211
  • Karma: 8
@Marv:
Das Problem ist das viele eben noch nicht mal verstehen wie man da eine andere Ansicht haben kann. Ich gehe noch mal das Video vom Rayleigh durch, für mich ist da nicht eine strittige Szene drin:

Sekunde 1:
Total unnötig da überhaupt so nah ranzufahren, die Tür ist zu, das Geschlängel den Berg runter lässt eh kaum Möglichkeiten zum Überholen... Und in dem Moment jemanden in der Kurve ins Heck zu fahren legt es schon fast drauf an das er sein Auto verliert und rausdreht.

Sekunde 5:
Jeder hat auf der Strecke seine Runden gedreht und weiß die Linie die die Autos nehmen müssen um da mit Vollgas runter zu fahren. Du hattest in dem Moment nicht das Recht es überhaupt zu versuchen dich daneben zu schieben. Dem Vordermann gehört die Linie.

Sekunde 15:
Klassische Divebomb Aktion, du stichst bis zum Rayleigh vor rein, bist viel zu spät auf der Bremse und kannst die innere Linie noch nicht mal halten. Selbst wenn du das geschafft hättest, hätte Rayleigh sich zu Recht beschweren dürfen (s. mein Video im anderen Thread).

Sekunde 24:
Diesmal hättest du die innere Linie halten können, aber es ist völlig klar das Rayleigh nach innen rein lenkt. Du bist beim Bremspunkt 4 Wagenlängen hinter ihm, als er einlenkt bist du immer noch hinter ihm, also seine Linie und wieder kein Recht auf deiner Seite es überhaupt zu versuchen.

Sekunde 33:
Beim Bremspunkt wieder 4 Wagenlängen Abstand, trotzdem stichst du rein und es kommt nur zu keiner Berührung weil ich dich gesehen habe und offen lasse. Den Kurvenausgang hatte ich im anderen Thread ja schon angesprochen, das geht gar nicht.

Sekunde 45:
Du warst geschlagen und willst dagegen halten. Aus Clemens seiner Position raus ist klar das er einlenken muss, aber du gibts nicht nach und lässt ihm auch keinen Platz auf seiner Linie. Entweder lupfen und die gefährliche 10cm Überlappung beenden oder stärker einlenken und versuchen auf der inneren Linie dagegen zu halten. Aber stur in der Mitte mit der minimalen Überlappung weiterzufahren provoziert nur wieder einen Dreher, weil er einlenken muss um die Kurve zu bekommen.

Sekunde 54:
Wieder riesiger Abstand und trotzdem ein unberechtigter Angriff der wieder nur durch den Gegner nicht in einer Kollision endet. Es hat hier für Ronny noch nicht mal gereicht offen zu lassen, er musste sogar noch mal nach außen Lenken und Bremsen um den Hit zu verhindern. Wieder klassische Divebomb.

1:03:
Da weiß ich schon fast nicht was ich sagen soll, weil es so wahnsinnig nach Absicht aussieht. Tony zieht zum Angriff raus, du bist dahinter, stellst um jeden Preis eine Überlappung her und machst dann einen Schlenker nach links. Und das vor der 180 Grad Kurve wo enorm runterbremst wird und weiteren Autos vor dir. Das es Tobias vorne nur leicht (oder gar nicht?) erwischt hat, war pures Glück.

1:14:
Wieder total unnötig, du kennst den Bremspunkt, zwei Autos im Zweikampf vor dir. Einfach 10m vorm Bremspunkt den Fuß schon mal auf die Bremse bewegen und rollen lassen. Die beiden sind doch auf jeden Fall langsamer durch die Kurve durch als du der frei seine Linie wählen kann und dann am Kurvenausgang kannst du dich vielleicht in eine Angriffsposition bringen.

1:20:
Tür schien offen zu sein, da Rayleigh ausgebremst wurde. Aber wenn du innen überholst musst du die Linie auch halten können. Kein Abdrängen und erst recht kein rausschieben. Wenn du bremsen/lupfen musst um nicht zu weit rauszukommen dann musst du das eben machen, selbst wenn das Überholmanöver dann fehlschlägt.

1:29:
Wieder weit weg vom Gegner, völlig unnötige Berührung in der Kurve, es kommt fast wieder zum Dreher. Wenn der Gegner langsamer in der Kurve ist, dann ist das halt so und man muss seine Geschwindigkeit auch anpassen, durch ihn durchfahren geht eben nicht.

1:35:
Diesmal nur 2 Wagenlängen hinter Lother, aber trotzdem eigentlich immer noch zu weit weg um einen berechtigten Angriff zu starten. Wieder reingestochen, wieder LInie nicht halten können.

1:43:
Versteh ich nicht was der Schlenker nach rechts soll.

1:45:
Und wieder die Linie nicht halten können, Bremspunkt sieht man zwar nicht, aber der Abstand beim Einlenkpunkt war wieder hoch, ergo wohl das selbe wie schon einige Male davor.

1:46:
Und wieder fast den Gegner gedreht aus einer Position raus aus der man noch nicht mal an nen Angriff denken darf.


SimRacing bedeutet für mich eine Simulation von realen Rennen und wenn ich mir so die Szenen anschaue (wobei das noch nicht mal alle sind) und vorstelle das du in einem sowas in der Masse in einem richtigen TT Cup Rennen machst. Das würde meiner Meinung nach mindestens Zeit-/Durchfahrtsstrafen regnen, von daher kann es doch gar nicht Ok sein. Und deswegen wie gesagt, keine Ahnung wie man da überhaupt überhaupt andere Ansichten haben kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias Rudolph
Moderatoren: Daniel Wolf, stoffi - sven
Ladezeit der Seite: 0.281 Sekunden