Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15830

  • Knicki
  • Knickis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 39
  • Karma: 0
Fande es richtig toll den Stream zu machen und wäre auch bereit es öfters zu tun. Wenn man da irgendwie dann zusammen kommen kann und ein Dreier Paket hin bekommt, wäre es schon sehr Cool!
Fand es etwas Schwierig rein zu kommen mit dem Sprechen. Für das erste Mal aber durchaus zu Frieden. Kleinigkeiten passieren und man lernt ja daraus. Vielen Dank für die Möglichkeit und super spannendes rennen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GC Jaye, Ronny-Stoepsel, Patrick Hoff, Matthias Rudolph

Re:RE: OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15831

  • Matthias Rudolph
  • Matthias Rudolphs Avatar
  • Online
  • Gesamtsieger ACR GT2 League 2015
  • Beiträge: 843
  • Dank erhalten: 986
  • Karma: 11
GC Jaye schrieb:
.

PS: Ich weiß zwar nicht wieso der Eindruck aufkam, ich wäre mit Hass unterwegs. Dem war ganz und gar nicht so, ich habs einfach nur genossen.

Mit Hass heißt einfach nur das du geil unterwegs warst :-)
Etwa so wie Beastmode on :-)



Gesendet von meinem SM-N7505 mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GC Jaye, Ronny-Stoepsel

Re:RE: OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15832

  • GC Jaye
  • GC Jayes Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 1211
  • Karma: 8
Matthias Rudolph schrieb:
Mit Hass heißt einfach nur das du geil unterwegs warst :-)
Etwa so wie Beastmode on :-)

Da war ich leider nicht allein ;) Weniger als 3 Hundertstel von der RSR Top Time weg, trotz Restriktor, nicht leerem Tank und Vorderreifen aus Kaugummi. Und im Stream sahs aus als machen wir ne Kaffeefahrt für Top Gear.

Naja ich geh mir dann mal Oinkidingsda anschauen, noch nie was von gehört...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias Rudolph

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15833

  • STQ
  • STQs Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 120
  • Karma: 4
Danke an die Orga und den tollen Stream, das erste mal und schon so gut.
Zu meinen Leistungen - Qualy - grottenschlecht - aber nicht letzter. :blush: Rennen - nicht durch eigene Leistung, aber durch Fehler anderer wenigstens 18ter.

PS. Ihr wisst ja ich bin schreibfaul.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel, Matthias Rudolph, Michael Greinig

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15836

  • Patrik Sander
  • Patrik Sanders Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 216
  • Karma: 9
Erst einmal dickes Danke an die Organisation, mit allem was dazugehört!
Da gibt's überhaupt nichts zu meckern!

Stream war auch absolut erste Sahne, nur vllt. im Zeitentower die Ganznamen einblenden? (vong realismus her) :woohoo:

Quali
Das Meckern fange ich dann eher bei meiner Leistung an :pinch:
Quali war wie durch das Training befürchtet der Kampf um die hinteren Plätze...
So war es dann auch. Freudensprünge blieben dementsprechend aus :dry:

Rennen
Start lief soweit ganz gut, keine Kontakte und nur einen Platz durch den Teamkollegen verloren.
Der Ginetta hinter mir wurde aber im Rückspiegel immer größer und ich merkte schon das ich die Pace des Feldes einfach nicht mitgehen konnte.
In der Bergabrechts hab ich das Auto dann fast verloren und T. Schuh konnte mich überholen. :pinch:

Der Abstand nach vorne wurde somit immer größer bis ich dann 25 Runden einsam meine Runden gedreht habe.
Spannend wurden höhstens noch die Überrundungen von den TOP 3 Platzierungen :lol:
Am Ende war es dann Platz 19.

Also ein doch sehr ernüchterndes Rennen, was einerseits zeigt wie Stark das Fahrerfeld ist, andererseits doch sehr demotivierend war :P

Jetzt mal schauen wies es im nächsten Rennen aussieht!
Team Evo Racing ist eben noch ein neues Junges Team und Andreas wird sich auch noch steigern. (Der hat AC immerhin erst seit einer Woche und is vorher nur GT gefahren :whistle: )

Ich schätze realistisch gesehen, wird Team Evo erst zur Saisonmitte den ein oder anderen Doppelsieg nachhause fahren. :( :silly:
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Tage her von Patrik Sander.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel, Quechua, Matthias Rudolph, Frenk_2000, Dennis, Michael Greinig

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15839

  • tabis
  • tabiss Avatar
  • Offline
  • Gesamtsieger ACR F458 Challenge 2015
  • Beiträge: 1174
  • Dank erhalten: 919
  • Karma: 16
1 Woche erst ?
RESPEKT Andreas! :woohoo:

Finde ich super. Mach weiter so :cheer:
HW - AC settings [ Zum Anzeigen klicken ]


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 3 Tage her #15841

  • aleex!
  • aleex!s Avatar
  • Offline
  • ACR Club
  • Beiträge: 1183
  • Dank erhalten: 823
  • Karma: 39
...der Boden bebt, die Straße raucht, eine MT ist aufgetaucht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 2 Tage her #15845

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Online
  • ACR Club
  • Beiträge: 1791
  • Dank erhalten: 1113
  • Karma: 117
Zur Info für Herrn Sander.. T-Schuh hatte Schnupfen... muss also nen anderer Schuh gewesen sein...! :lol:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 2 Tage her #15846

  • Nilo
  • Nilos Avatar
  • Online
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 112
  • Karma: 1
Training:
Habe die Woche mit meinem neuen Teamkollege gut nutzen können um das neue Fahrzeug, die Strecke und das One Piece Racing Team kennenzulernen. Tolle Crew die super Arbeit fürs erste Rennen gemacht hat.
Habe mich zwar mega schwer getan eine gute Rundenzeit hinzulegen, den meine Delta Bar spielte verrückt mal grüne und nach der nächsten Kurve war es schon wieder dunkel rot. Runde für Runde wurde es dann besser und so konnte ich dann doch noch eine tiefe 38 fahren das wars dann aber auch schon an eine 37 war gar nicht zu denken. Hab mich dann Mittags noch mit Ronny in Fahrerlager getroffen und wir haben uns über Boxenstopp -Strategie unterhalten, wie das auf dem Lenkrad am besten abzulegen & zusteuern ist so das die Boxen-Crew rechtzeitig bereit steht🤦‍♂️ später mehr dazu oder einfach Ronnys Bericht nochmal lesen!!!!! (Hass)

Qualifikation:
Das Safety Car fuhr vorbei und es ging los also erstmal die ganzen schnellen rausfahren lassen, ein Schuss der nach hinten los ging so steckte ich mit den andern die sich wohl das gleich gedachte haben erstmal schön im Verkehr fest dazu hatte ich Patrick Hoff im Kofferraum der zu meine Nervosität nicht grade beisteuerte also erstmal wieder an die Box und wartete das ich eine freie Runde bekomm die mir dann auch mit einer 1.38.187 geglückt ist und ich somit vor Patrick Hoff mit einer 1.38.280 stand dem ich vom Tempo her auf jeden fall im Auge behalten musste.

Rennen:
Die Ampel sprangen auf grün und es ging los aber leider wie schon in der Qualifikation den Patrick im Nacken der mich dann auch in der zweiten Runde schnappe konnte nachdem ich die erste Schikane nach Start / Ziel voll über den Wulst ballerte, konnte dann noch ganz gut mithalten aber die Pace von der Quali konnte ich nicht mehr gehen, da ich einfach mega nervös war und keine Fehler machen wollte also war das Fenster nach vor und nach hinten konstant. Runde 15 an die Box da nahm das Elend seinen lauf was noch mit Ronny noch so fleißig besprochen wurde war vergessen und ich stand an der Box wo mich meine Mechaniker aus der Boxengarage blöd anschauten als wollte die sagen was will der den hier er hätte ja Bescheid sagen können... also die Reifen raussuchen die waren noch im Keller der Tankschlauch war noch im LKW und ich wartete gefühlt 30min bis ich wieder los konnte ich ärgertet mich zu Tode. (Sooooooo Dumm) Dann nix wie raus aber leider hatte ich soviel Zeit verloren das ich auf p.20 raus kam konnte dann noch langsam auf Patrik Sander aufschließen was aber dann leider nicht mehr langte.

Möchte mich hiermit noch bei meinen Team und vorallem beim Stefan entschuldige es wäre wirklich deutlich mehr drin gewesen für Mich und die Punkte fürs Team.

Ps.
Großer Dank an die Orga & jedem Fahrer denn es hat sehr viel Spaß gemacht & ich freue mich aufs nächsten mal. Danke auch für den super Stream bitte weiter machen....Bis die Tage #FORZAACR


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny-Stoepsel, Matthias Rudolph, Frenk_2000, Dennis, Michael Greinig

OMS 19.11. RBR - Fahrerbriefing und Feedback 2 Monate 2 Tage her #15848

  • Ronny-Stoepsel
  • Ronny-Stoepsels Avatar
  • Online
  • ACR Club
  • Beiträge: 1791
  • Dank erhalten: 1113
  • Karma: 117
Ja Nilo... wir sollten den Lenkradstick nur nach oben oder unten drücken, dann bleiben wir immerhin im richtigen Boxenstopsetup.
Oder einfach gar nix drücken, wenn die Karre nicht repariert werden muss.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nilo
Ladezeit der Seite: 0.225 Sekunden